Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.

Neresheim - Ostalb

Anschrift
Neresheim
Website
http://www.wetterglas.de/
Gründungsjahr
1995
Lage
552 über N.N.
Einordnung
Baden-Württemberg | Deutschland | Europa

Profil

Die Wetterwarte Ostalb verfügt über eine lückenlose Wetterbeobachtung und Klimadokumentation ab 1995. Sporadische Aufzeichnungen von besonderen Wetterereignissen reichen zurück bis 1983.

Die Daten werden nach den Standards der Weltmeteorologischen Organisation WMO und des Deutschen Wetterdienstes DWD erhoben. Nahezu alle Parameter der Wetterbeobachtung werden zu den drei Klimaterminen 7.30 Uhr, 14.30 Uhr und 21.30 Uhr dokumentiert:

Temperatur in 2 m Höhe (genormte Thermometerhütte) Normalpsychrometer + Thermohygrograph
Temperatur in 5 cm Höhe, Erdbodenminimum
Temperaturen in 2 cm, 5 cm, 10 cm, 20 cm, 50 cm Erdbodentiefe
Luftfeuchte, Taupunkt
Windgeschwindigkeit, Windrichtung in 10 m über Grund
Bedeckungsgrad, Bewölkung
Sichtweite, Nebeltage
Sonnenscheindauer, Globalstrahlung
Niederschlagsmenge, Niederschlagsart, Zeitraum des Niederschlagsereignisses
Schneehöhe
Gewitterbeobachtung, Art, Stärke, Dauer, Entfernung und Zugrichtung der Gewitter
Besondere Beobachtungen: Glatteis, Eisglätte, Straßenzustand, Regenbogen, Halo usw.
Statistische Auswertung

Zusätzlich zur herkömmlichen Wetterbeobachtung werden die meisten Parameter elektronisch in minütlicher Folge mit hochwertigen elektronischen Geräten aufgezeichnet und über eine wetterspezifische Datenbank ausgewertet.

Auf Bestellung erstellt die Wetterwarte Ostalb eine Klimadokumentation / Klimaauskunft für Einzelereignisse (Hagelschlag, Sturmschaden, Gewitter, usw.) und langjährige Beobachtungsreihen der jeweiligen Parameter in ihrer Beobachtungsregion. Darüber hinaus verweist die Wetterwarte Ostalb auf die Gutachtertätigkeit des Deutschen Wetterdienstes DWD.


Bilder



Google Werbung

Sponsoren Werbung

Stationen nach Kontinenten

Bitte wählen Sie ein Stichwort aus.

Geographische Lage

Stichwort Suche

Finde uns auf Facebook!

Benutzeranmeldung

Unsere Empfehlungen:

 

Conrad Electronic

 

weatherBoxx - der Wetterdatenserver