Auf nahezu alle Flüge - Frankreich kündigt Ökosteuer auf Flugtickets ab 2020 an

focus.de/wissen/wissenschaft/klima/ - 9. Juli 2019 - 14:22
Frankreich will ab dem kommenden Jahr eine Ökosteuer auf Flugtickets einführen. Die Abgabe soll zwischen 1,50 Euro und 18 Euro pro Ticket betragen, wie Verkehrsministerin Elisabeth Borne am Dienstag in Paris mitteilte. Betroffen sind demnach nahezu alle Flüge ab Frankreich.

Jean-François Bastin im Gespräch - 51 Millionen Hektar Wald: Hier kann Europa aufforsten, um den Klimawandel zu stoppen

focus.de/wissen/wissenschaft/klima/ - 9. Juli 2019 - 11:54
Eine globale Aufforstung kann den Klimawandel effektiv bekämpfen. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie der ETH Zürich. Untersuchungsleiter Jean-François Bastin erklärt im Gespräch mit FOCUS Online, wo in Europa wir aufforsten sollten und was das für das Weltklima bringt.Von FOCUS-Online-Redakteurin Lisa Kleine

Klingbeil kritisiert Kramp-Karrenbauers „Klimakonsens“

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 9. Juli 2019 - 8:37
CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer will über einen „nationalen Klimakonsens“ mit anderen Parteien diskutieren. SPD-Generalsekretär Klingbeil sieht das kritisch. Schließlich stehe die Union bei dem Thema bisher auf der Bremse.

Grüne und Linke kritisieren „nationalen Klimakonsens“

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 8. Juli 2019 - 17:25
Ein Konzept, das von der Breite der Bevölkerung getragen wird: So stellt sich Kramp-Karrenbauer den „nationalen Klimakonsens“ vor. Greenpeace wirft der Union „Blockade gegen die überfälligen Maßnahmen“ vor.

"Habe noch Hoffnung" - Klimaforscher verrät, was er selbst für die Rettung des Planeten tut

focus.de/wissen/wissenschaft/klima/ - 8. Juli 2019 - 10:01
Mittlerweile ist es auch beim Letzten angekommen: Der Klimawandel ist real, die Konsequenzen, wenn wir nicht jetzt handeln, gewaltig. Doch was tun eigentlich Menschen, die ihres Berufs wegen vor den Klimafolgen warnen, persönlich dagegen? Und was kann der Einzelne überhaupt bewirken? FOCUS Online hat mit einem Klimaforscher gesprochen.Von FOCUS-Online-Autorin Kristina Kreisel

Unsere einzige Chance

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 7. Juli 2019 - 21:55
Sollte Ursula von der Leyen EU-Kommissionspräsidentin werden, ist dies ihre wichtigste Aufgabe: Europa zum Anführer bei der Rettung der menschlichen Lebenssphäre zu machen. Zwei Faktoren sprechen für sie.

Altmaier lehnt Schulzes CO2-Steuervorschlag ab

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 7. Juli 2019 - 8:43
Was ist der richtige Weg, um den Klimaschutz zu stärken? Umweltministerin Schulze will eine sozial gerechte CO2-Bepreisung. Ihr Kabinettskollege Altmaier lehnt die Idee ab - und verweist auf ein Expertengremium.

Mikroorganismen und Erderwärmung - Forscher sicher: Wenn wir die Mikroben kontrollieren, halten wir den Klimawandel auf

focus.de/wissen/wissenschaft/klima/ - 6. Juli 2019 - 22:40
Mikroben spielen eine wichtige Rolle in Bezug auf den Klimawandel. Sie können ihn befeuern, aber auch abschwächen. Nun gilt es die Mini-Lebewesen zu kontrollieren und so den Klimawandel aufzuhalten.Von Focus Magazin-Autor Michael Odenwald

Gerhard Schröder findet Klimadebatte übertrieben

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 6. Juli 2019 - 18:46
Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder fürchtet, dass durch Klimaschutzfragen andere wichtige Themen vernachlässigt werden. In einem Interview kritisierte er zudem die Nachhaltigkeitsstrategien der Autoindustrie.

Konflikte zeichnen sich ab - Versorger warnen: In Deutschland entbrennt der Kampf um Wasser

focus.de/wissen/wissenschaft/klima/ - 6. Juli 2019 - 12:54
Der Sommer 2018 ist vielen als "Dürresommer" in Erinnerung, in den vergangenen Wochen liefen viele Rasensprenger wieder auf Hochtouren. Für Wasserversorger kann das zum Problem werden - denn auch die Bauern müssen mehr gießen. Konflikte zeichnen sich ab.

ADAC warnt vor Belastungen für Pendler

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 6. Juli 2019 - 7:12
Die Umweltministerin will Kraftstoffe teurer machen, um den Ausstoß von Klimagasen zu reduzieren. Sie bekommt viel Zustimmung - aber auch harsche Kritik. Der ADAC sieht einen klaren Verlierer in der Debatte.

Schweizer Studie - Forscher sicher: Ein simples Mittel kann den Klimawandel fast im Alleingang stoppen

focus.de/wissen/wissenschaft/klima/ - 5. Juli 2019 - 15:01
Emissionen senken, Kohle- und Ölnutzung verringern – das sind wichtige Bausteine im Kampf gegen den Klimawandel. Die effizienteste Maßnahme zur Klimarettung bietet nach einer Studie aber die Natur.

Wälder könnten zwei Drittel der menschengemachten CO2-Belastung ausgleichen

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 4. Juli 2019 - 20:06
Der Mensch ist für 300 Milliarden Tonnen zusätzlichen Kohlenstoff in der Atmosphäre verantwortlich. Zu viel, um die globale Temperatur stabil zu halten. Doch die Natur bietet eine Möglichkeit, die Klimakrise aufzuhalten.

Zu trocken, zu heiß - Ernte, Wälder, Trinkwasser: 3 Forscher erklären die Folgen der Rekord-Hitze

focus.de/wissen/wissenschaft/klima/ - 4. Juli 2019 - 6:12
Nach der Dürre im letzten Jahr droht ein weiterer trockener Sommer. Das hat weitreichende Folgen für Landwirtschaft, Wälder und Wasserressourcen. Experten haben die aktuelle Lage eingeschätzt.Von FOCUS-Online-Autorin Laura Knops

Weitere Unwetter wüten in Deutschland

wetter-center.de - 17. September 2018 - 19:34
(news.ch) Schwäbisch Gmünd - Gewitter mit Starkregen haben in Deutschland nach den verheerenden Unwettern im Süden nun auch Nordrhein-Westfalen getroffen. Laub und Schlamm verstopften Kanalrohre, das Wasser lief über die Strassen und flutete Keller. Verletzt wurde ersten Angaben zufolge niemand.

Vier Tote bei schweren Unwettern in Süddeutschland

wetter-center.de - 17. September 2018 - 19:34
(news.ch) Schwäbisch-Gmünd - Bei schweren Unwettern und Überschwemmungen sind in Süddeutschland vier Menschen ums Leben gekommen. In Schwäbisch Gmünd wurden am Montag zwei Männer tot geborgen, sie waren in einen Kanalschacht gesogen worden.

Gartenhummeln sind effizienteste Bestäuber

wetter-center.de - 17. September 2018 - 19:34
(scienceticker.info) Der Anbau vieler Kulturpflanzen ist davon abhängig, dass sie bestäubt werden. Die Gartenhummeln sind mit ihren langen Rüsseln dafür effizienter und zuverlässiger als etwa Honigbienen oder Erdhummeln. Zu dieser Einschätzung gelangte ein Göttinger Forschungsteam.

Aktive Tropenstürme

wetter-center.de - 17. September 2018 - 19:34
(Wunderground.com) Derzeit sind in den Tropen diese Systeme aktiv: Tropische Depression Joyce über dem nördlichen Atlantik mit Windgeschwindigkeiten bis 55 km/h, Zyklon One über dem südlichen Indischen Ozean mit Windgeschwindigkeiten bis 55 km/h.

Viel Mikroplastik im arktischen Meereis

wetter-center.de - 17. September 2018 - 19:34
(scienceticker.info) Im arktischen Meereis fanden Wissenschaftler so viel Mikroplastik wie nie zuvor. Die meisten Partikel waren mikroskopisch klein. Eisproben aus fünf verschiedenen Regionen des Arktischen Ozeans enthielten zum Teil mehr als 12.000 Mikroplastik-Teilchen pro Liter Meereis. Das berichten Forschende des Alfred-Wegener-Institutes (AWI).

München: Mehr Wildbienenarten durch Klimaerwärmung

wetter-center.de - 17. September 2018 - 19:34
(scienceticker.info) Die Klimaerwärmung erleichtert wärmeliebenden Wildbienenarten das Leben. Das haben Forscher im Botanischen Garten München-Nymphenburg beobachtet. Sie gehen von mindestens 106 Wildbienenarten auf dem Gelände aus, 15 neue Arten sind erst in den letzten Jahren hinzu gekommen.

Stationen nach Kontinenten

Bitte wählen Sie ein Stichwort aus.

Geographische Lage

Stichwort Suche

Benutzeranmeldung