Inhalt abgleichen Wetter News von wetter.com
Wissen welches Wetter kommt: Wetterprognosen und Wetternachrichten
Aktualisiert: vor 40 Minuten 28 Sekunden

Videos

vor 40 Minuten 28 Sekunden
Wussten sie schon das wetter.com zahlreiche Videos rund ums Wetter und Wettervorhersagen anbietet? Gehen Sie jetzt auf wetter.com/videos und lassen sie sich informieren!

Wetter-Überblick Deutschland für den 22.10.2018

vor 40 Minuten 28 Sekunden
Norden: leicht bewölkt 9 °C/14 °C
Westen: leicht bewölkt 8 °C/14 °C
Süden: sonnig 3 °C/12 °C
Osten: sonnig 6 °C/12 °C

Wetterwarnungen für Deutschland

vor 40 Minuten 28 Sekunden
Wetterwarnungen für Deutschland.

Österreichwetter

vor 40 Minuten 28 Sekunden
Trockene, kontinentale Kaltluft bestimmt das Wetter heute. Verbreitet scheint die Sonne, der Himmel ist oft sogar wolkenlos. Restwolken halten sich in Richtung Südosten, hier setzt sich die Sonne erst nach und nach durch. Der lebhafte Nordwestwind ist im Osten weiterhin zu spüren. Die Höchstwerte liegen zwischen 9 und 16 Grad. Auf den Bergen hat es in 2000 Meter Höhe von Ost nach West 1 bis 5 Grad.

Schweizwetter

vor 40 Minuten 28 Sekunden
Besonders an der Voralpen entlang gibt es heute Hochnebel mit einer Obergrenze bis 1500 Meter. Sonst ist es meist sonnig und gegen Abend ziehen mit Bise einige Wolken auf. Die Höchstwerte liegen zwischen 11 Grad im zäheren Nebel und 18 Grad im Süden.

Allgemeine Wetterlage

vor 40 Minuten 28 Sekunden
Heute tagsüber im Süden nach Nebelauflösung noch längere Zeit sonnig und bis zum Abend trocken. Von Norden her bis in die Mitte aufkommende dichte Bewölkung und örtlich etwas Regen. Im Norden nachfolgend rasch auflockernde Bewölkung und meist trocken. Höchsttemperatur zwischen 11 und 16 Grad. Im Norden und in den höheren Mittelgebirgslagen im Tagesverlauf auffrischender Nordwestwind mit starken Böen an den Küsten. In der Nacht zum Dienstag im Süden aus dichter Bewölkung vereinzelt etwas Regen. Sonst vorübergehend gering bewölkt. In der zweiten Nachthälfte im Norden erneut Bewölkungsverdichtung und nachfolgend Regen. Temperaturrückgang auf 10 bis 6 Grad im Norden, sonst auf 6 bis 1 Grad. Im Norden sowie im höheren Bergland in Böen starker bis stürmischer Westwind, an den Küsten Sturmböen, exponiert an der Nordsee schwere Sturmböen.

Google Werbung

Sponsoren Werbung

Stationen nach Kontinenten

Bitte wählen Sie ein Stichwort aus.

Geographische Lage

Stichwort Suche

Finde uns auf Facebook!

Benutzeranmeldung

Unsere Empfehlungen:

 

Conrad Electronic

 

weatherBoxx - der Wetterdatenserver