Videos

wetter.com - vor 44 Minuten 31 Sekunden
Wussten sie schon das wetter.com zahlreiche Videos rund ums Wetter und Wettervorhersagen anbietet? Gehen Sie jetzt auf wetter.com/videos und lassen sie sich informieren!

Wetter-Überblick Deutschland für den 22.07.2018

wetter.com - vor 44 Minuten 31 Sekunden
Norden: leicht bewölkt 16 °C/28 °C
Westen: leicht bewölkt 18 °C/28 °C
Süden: leichtes Gewitter 17 °C/19 °C
Osten: leicht bewölkt 16 °C/27 °C

Wetterwarnungen für Deutschland

wetter.com - vor 44 Minuten 31 Sekunden
Wetterwarnungen für Deutschland.

Österreichwetter

wetter.com - vor 44 Minuten 31 Sekunden
Heute gibt es besonders im Osten und in der Mitte Österreichs zahlreiche Schauer und Gewitter. Lokal sind hier auch Unwetter möglich, es kann also Platzregen, Hagel und Sturmböen geben. Zwischendurch kann sich aber auch mal die Sonne zeigen. Weiter im Westen überwiegen dagegen meist dichte Wolken und es regnet hier gelegentlich leicht. Je nach Sonnenschein werden maximal 20 bis 30 Grad erreicht.

Schweizwetter

wetter.com - vor 44 Minuten 31 Sekunden
Heute gibt es bei uns in der Schweiz zahlreiche Wolken und auch noch einige Regenschauer, örtlich sind auch noch einmal Gewitter dabei. Insgesamt geht es aber schon deutlich ruhiger zu. Die Temperaturen sind mit 20 bis 24 Grad noch etwas zurückhaltend, mit etwas mehr Sonne werden im Westen und Süden aber auch bis 26 Grad erreicht.

Allgemeine Wetterlage

wetter.com - vor 44 Minuten 31 Sekunden
Von der Mitte bis in den Süden schauerartig verstärkte Niederschläge und einzelne Gewitter, im Südosten auch länger anhaltend. Lokal Gefahr von Starkregen. Nach Norden und Osten wechselnd wolkig und meist trocken. 19 bis 11 Grad. Am Sonntag in einem Streifen von der Ostsee über Sachsen-Anhalt und Ostniedersachsen bis nach Hessen und Thüringen sowie allgemein im Süden stärker bewölkt mit schauerartig verstärkten Regenfällen und einzelnen Gewittern. Vor allem am bayerischen Alpenrand auch länger anhaltender und teils gewittriger Regen. Temperaturhöchstwerte mit längerem Sonnenschein 25 bis 32 Grad, südlich der Donau und an der Nordsee 20 bis 24 Grad. Überwiegend schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen, vornehmlich nordwestlichen Richtungen. In der Nacht zu Montag bei auflockernder Bewölkung in weiten Landesteilen Abklingen der Niederschläge. An den Alpen noch längere Zeit schauerartig verstärkter Regen. In den frühen Morgenstunden an der Nordsee aufziehende dichtere Wolken. Temperaturminima 18 bis 10 Grad.

Gartenhummeln sind effizienteste Bestäuber

wetter-center.de - vor 57 Minuten 20 Sekunden
(scienceticker.info) Der Anbau vieler Kulturpflanzen ist davon abhängig, dass sie bestäubt werden. Die Gartenhummeln sind mit ihren langen Rüsseln dafür effizienter und zuverlässiger als etwa Honigbienen oder Erdhummeln. Zu dieser Einschätzung gelangte ein Göttinger Forschungsteam.

Aktive Tropenstürme

wetter-center.de - vor 57 Minuten 20 Sekunden
(Wunderground.com) Derzeit sind in den Tropen diese Systeme aktiv: Tropische Depression Son-tinh über dem Westpazifik mit Windgeschwindigkeiten bis 45 km/h, Tropensturm Ampil über dem Westpazifik mit Windgeschwindigkeiten bis 82 km/h, Tropische Depression Thirteen über dem Westpazifik mit Windgeschwindigkeiten bis 55 km/h, Tropische Depression Fourteen über dem Westpazifik mit Windgeschwindigkeiten bis 45 km/h.

Viel Mikroplastik im arktischen Meereis

wetter-center.de - vor 57 Minuten 20 Sekunden
(scienceticker.info) Im arktischen Meereis fanden Wissenschaftler so viel Mikroplastik wie nie zuvor. Die meisten Partikel waren mikroskopisch klein. Eisproben aus fünf verschiedenen Regionen des Arktischen Ozeans enthielten zum Teil mehr als 12.000 Mikroplastik-Teilchen pro Liter Meereis. Das berichten Forschende des Alfred-Wegener-Institutes (AWI).

München: Mehr Wildbienenarten durch Klimaerwärmung

wetter-center.de - vor 57 Minuten 20 Sekunden
(scienceticker.info) Die Klimaerwärmung erleichtert wärmeliebenden Wildbienenarten das Leben. Das haben Forscher im Botanischen Garten München-Nymphenburg beobachtet. Sie gehen von mindestens 106 Wildbienenarten auf dem Gelände aus, 15 neue Arten sind erst in den letzten Jahren hinzu gekommen.

Hitzewelle steht bevor

wetter-center.de - vor 57 Minuten 21 Sekunden
(Wetter24.de) In der kommenden Woche steigen die Temperaturen landesweit über 30 Grad an, häufiger wird auch die 35 Grad-Marke überschritten. Wie lange dauert die Hitzewelle an?

Es bleibt sommerlich warm bis heiß

wetter-center.de - vor 57 Minuten 21 Sekunden
(Wetter24.de) Der Sommer setzt sich fort. In manchen Regionen sind Trockenheit und Waldbrandgefahr ein Thema, anderswo Gewitter mit Unwetterpotential.

Ruhiges Wochenendwetter mit kleinen Störungen

wetter-center.de - 21. Juli 2018 - 10:04
(Wetter24.de) Hoch FALK liegt genau über Deutschland. Klingt gut oder?! Doch wieso, weshalb und warum gibt es in manchen Regionen keine Trockengarantie?

Weitere Unwetter wüten in Deutschland

wetter-center.de - 19. Juli 2018 - 11:04
(news.ch) Schwäbisch Gmünd - Gewitter mit Starkregen haben in Deutschland nach den verheerenden Unwettern im Süden nun auch Nordrhein-Westfalen getroffen. Laub und Schlamm verstopften Kanalrohre, das Wasser lief über die Strassen und flutete Keller. Verletzt wurde ersten Angaben zufolge niemand.

Vier Tote bei schweren Unwettern in Süddeutschland

wetter-center.de - 19. Juli 2018 - 11:04
(news.ch) Schwäbisch-Gmünd - Bei schweren Unwettern und Überschwemmungen sind in Süddeutschland vier Menschen ums Leben gekommen. In Schwäbisch Gmünd wurden am Montag zwei Männer tot geborgen, sie waren in einen Kanalschacht gesogen worden.

Viele Hitzerekorde weltweit

wetter-center.de - 15. Juli 2018 - 11:04
(Wetter24.de) Gleich mehrere Hitze-Hotspots gibt es derzeit auf der Nordhalbkugel: Nordafrika, USA, Kanada und auch Sibirien.

Bilanz der Unwetter im Süden

wetter-center.de - 14. Juli 2018 - 9:34
(Wetter24.de) Während im Norden anhaltende Trockenheit herrscht, kam es im Süden zu heftigen Starkregenfällen mit Überflutungen.

Viele Hitzerekorde weltweit

wetter-center.de - 13. Juli 2018 - 16:04
(Wetter24.de) Gleich mehrere Hitze-Hotspots gibt es derzeit auf der Nordhalbkugel: Nordafrika, USA, Kanada und auch Sibirien.

Google Werbung

Sponsoren Werbung

Stationen nach Kontinenten

Bitte wählen Sie ein Stichwort aus.

Geographische Lage

Stichwort Suche

Finde uns auf Facebook!

Benutzeranmeldung

Unsere Empfehlungen:

 

Conrad Electronic

 

weatherBoxx - der Wetterdatenserver